• Anreise & Check-in

    Aufgepasst! Gleich, in welchem unserer beiden Häuser Sie nächtigen: Der Check-in erfolgt immer im Hotel Trattnerhof.

    Restaurant im Trattnerhof

    Kulinarische Köstlichkeiten aus der Region, vom Küchenchef persönlich zubereitet, gibt es täglich zu Mittag und am Abend im Restaurant des Trattnerhofs!

    Frühstück ganz nah

    Jeder großartige Tag beginnt mit einem großartigen Frühstück. Dazu gehören unseres Erachtens krachfrisches Gebäck, duftender Kaffee, feiner Tee und frische Fruchtsäfte, köstliche Marmeladen, edler Honig, feinste Käse- und Fleischprodukte, Aufstriche, Obst und G’mias, Müsli und Co. Alles aus der Region, versteht sich!

    Frühstück gibt’s täglich im Trattnerhof von 07:00 bis 10:00 Uhr

  • Der Trattnerhof

    Eingebettet in das idyllische Schöcklland steht bei uns im Stammhaus alles im Zeichen des Genusses – egal ob Weiterbildung oder Urlaub. Denn wer sagt denn, dass nicht auch ein lehrreicher Tag in einem genüsslichen Abend enden kann – und darf! 

    Unsere Zimmer

    60 Zimmer in unterschiedlichen Größen, unser Restaurant sowie ein umfangreiches Freizeitangebot machen Ihren Aufenthalt zu einer unvergesslichen Zeit.

  • Der Schöcklblick

    Ankommen, in die Ferne blicken, wohlfühlen. Unser Haus verfügt über 27 Zimmer in unterschiedlichen Kategorien für den perfekten Urlaub allein, zu zweit oder mit der ganzen Familie!

    Ihr Urlaub mit Ausblick

    Unsere Einzel-, Doppel-, und und Familienzimmer inkl. Rundumblick

  • In unserem Restaurant gilt wieder unser Leitspruch „zwei unter einem Dach“. Das heißt: Egal in welchem unserer Häuser Sie nächtigen oder auch, wenn Sie einfach nur spontan zu einem kulinarischen Hochgenuss vorbeikommen – Frühstück, Mittag- und Abendessen gibt’s immer und ausschließlich im Trattnerhof. Hier liegt nämlich das Herzstück der Trattner Hotels: unsere Küche.

    Frühstück

    Jeder großartige Tag beginnt mit einem großartigen Frühstück. Dazu gehören unseres Erachtens krachfrisches Gebäck, duftender Kaffee, feiner Tee und frische Fruchtsäfte, köstliche Marmeladen, edler Honig, feinste Käse- und Fleischprodukte, Aufstriche, Obst und G’mias, Müsli und Co. Alles aus der Region, versteht sich!

    Frühstück gibt’s täglich von 07:00 bis 10:00 Uhr!

  • Die Räume

    Unsere bestens ausgestatteten Seminarräume, teilweise mit direktem Zugang ins Grüne, sowie unser 200 m2 großer Wintergarten laden zum gemeinsamen Lernen und Weiterbilden ein.

    Unsere Pauschalen

    Unsere Tagespauschalen sind der perfekte Rahmen für ein erfolgreiches Seminar. Gerne können Sie Ihre Tagung auch ganz individuell zusammenstellen.

    Kulinarik

    Ob süß oder pikant. Wir verwöhnen Sie von früh bis spät mit Bestem aus Küche & Keller.

    Teambuilding

    Die selbst entwickelten Erlebnisbuilding-Aufgaben von "Teamazing" sorgen nicht nur für ein einzigartiges Erlebnis im Team, sondern trainieren auch gleichzeitig verschiedene Teamfähigkeiten, wie Teamkommunikation, Empathie oder Strategiefindung.

    Tennis & Bogen

    Auf drei Plätzen mit insgesamt 2000 m2 übernehmen Sie volé das Racket oder Sie greifen zum Bogen und üben sich in der beheizten Bogenschießhalle oder im 3D-Parcours mit 28 Zielen.

    Wellness

    Ziehen Sie Ihre Runden in unserem beheizten Indoorpool (28 Grad) und kommen Sie danach in unserer Saunalandschaft ins Schwitzen. Oder – wenn Sie es aktiver möchten – in unserem Fitnessraum.

  • Semriach

    Ob Schöckl, Lurgrotte oder Kesselfall - Entdecken und erleben Sie die Vielfalt in Semriach direkt vor unserer Haustür.

    Ausflugsziele

    Kommen Sie von weiter her, bietet sich beispiels­weise ein Ausflug in die rund 20 km entfernte stei­ri­sche Landes­haupt­stadt an.

    Freizeit­möglichkeiten

    Die Vielfalt der Umgebung erleben. Direkt vor Türe können Sie nach Herzens­lust Wandern, Radfahren, Reiten, Nordic Walken und vieles Mehr!

PADEL CAMP FROHNLEICHNAM

Padel ist im Grunde eine Mischung aus Tennis und Squash. Ursprünglich stammt Padel aus Mexiko. In den 1970er Jahren wurde diese Sportart von Enrique Coruera gegründet und 1974 nach Spanien gebracht.

Im Vergleich zu Tennisbällen sind die Bälle beim Padel weicher, was zu längeren Ballwechseln führt. Der Aufschlag erfolgt von unten, und der Ball muss immer den Boden berühren, bevor er die Wände trifft.

Padel-Schläger werden ausschließlich aus Kunststoff hergestellt. Sie sind deutlich kürzer (35 cm) als Tennis- oder Squashschläger und besitzen keine Saiten. Am Griffende des Schlägers befindet sich oft ein Riemen für das Handgelenk, um einen sicheren Halt während des Spiels zu gewährleisten.

Training mit Dawn Foxhall

Gruppen Padelkurs

Tägliche Padel Einheiten

Technisches Training

Taktisches Training

Padel Camp 30.05. bis 02.06.2024

Padel-Trainings-Camp mit Dawn Foxhall – Österreichische Nr. 2 (Januar ’24) / Team GB Seniors

Gruppen-Padelkurs pro Person (min. 7 Personen / max. 12 Personen): 130 € pro Person

Erleben Sie tägliche Padel-Einheiten mit technischem und taktischem Training, angeleitet von Dawn Foxhall, einer der Top-Spielerinnen Österreichs und Mitglied des Team GB Seniors.

Padel-Trainingsplan:

Donnerstag:

17:00 – 19:00 Uhr: Freispielen

Freitag:

10:00 – 12:00 Uhr: Technisches Training
14:00 – 16:00 Uhr: Taktisches Training

Samstag:

10:00 – 12:00 Uhr: Technisches Training
16:00 – 18:00 Uhr: Taktiktraining

Sonntag:

10:00 – 12:00 Uhr: Freispielen

Anmeldung bis zum 15.03.2024.

Anzahlung: 50 € pro Person / Restzahlung bis zum 30.03.2024.

Für alle weiteren Informationen und zur Anmeldung kontaktieren Sie uns bitte unter office@thepadelpark.at.
Bei “Klick” auf “Buchen” gelangen Sie zum PDF- Flyer von Dawn Foxhall mit allen Infos über Camp, Preise, Zahlungsdetails, usw.

Kontakt

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden